Biedermeier Kirschbaumschrank

Nr. 2542 | 7.200,--Euro
Biedermeier Kirschbaumschrank

Biedermeier Kirschbaumschrank

Deutsch um 1820.

Kirschbaumholz massiv. Kassettierte Füllungen in den Türen. Messing ummantelte Aussenfitschen zum Aushängen der Türen.

3 Einlegeböden. Ebonisierte Schlüsselschilder.

Schellack Politur.

2542      Höhe: 194 cm | Breite: 156 cm | 145 cm | Tiefe: 58,5 | 52,5 cm

Nr. 2542   

Preis: 7.200,–€

(incl.19% MwSt. ausweisbar )

Der Stil des Biedermeier

Der Biedermeier Kirschbaumschrank, hergestellt um das Jahr 1820, verkörpert die klassische Eleganz und Raffinesse dieser Zeit. Gefertigt aus massivem Kirschbaumholz, strahlt er eine zeitlose Schönheit aus. Seine Türen sind kunstvoll mit kassettierten Füllungen gestaltet, die dem Schrank eine harmonische Struktur verleihen.

Ein besonderes Merkmal dieses Schrankes sind die Messing ummantelten Aussenfitschen, die dazu dienen, die Türen mühelos auszuhängen. Dieses raffinierte Detail zeugt von handwerklichem Geschick und sorgt für eine praktische Handhabung.

Im Inneren des Schrankes bieten drei Einlegeböden ausreichend Platz für die Aufbewahrung verschiedenster Gegenstände. Die ebonisierten Schlüsselschilder setzen einen eleganten Kontrast zum warmen Ton des Kirschholzes und verleihen dem Schrank eine zusätzliche Note der Finesse.

Abgerundet wird das Gesamtbild dieses Möbelstücks durch eine Schellack Politur, die nicht nur für einen glänzenden Auftritt sorgt, sondern auch die natürliche Maserung des Holzes hervorhebt. Der Biedermeier Kirschbaumschrank ist somit nicht nur ein funktionales Möbelstück, sondern auch ein ästhetisches Kunstwerk, das den Charme und die Handwerkskunst des frühen 19. Jahrhunderts perfekt verkörpert.

Kirschbaumholz im Biedermeier

Im Biedermeier des 19. Jahrhunderts war Kirschbaumholz ein beliebtes Material für Möbelstücke. Seine warme, rötlich-braune Farbe und die charakteristische Maserung verliehen den Möbeln eine natürliche Eleganz. Kirschbaumholz wurde oft massiv verwendet oder mit Furnieren versehen, um verschiedene Möbelstücke wie Schränke, Tische und Stühle herzustellen. Die schlichte Schönheit des Kirschbaumholzes passte perfekt zum zurückhaltenden Stil des Biedermeier und trug zur gemütlichen Atmosphäre der Wohnräume bei.

So ein Kirschbaum Schrank braucht seine Kirschbaum Kommode.

Biedermeier bei RSA Wiesbaden

Viele Biedermeier Möbel und Kunstgegenstände finden Sie in meinem Geschäft in Wiesbaden.
Regine Schmitz-Avila Ihre Biedermeier – Spezialistin für Schränke ,Tische und Kommoden.

Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag - Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 16:00 Uhr