Biedermeier Porträt Johann Friedrich Marwitzky

Nr. 2499 | 600,-- Euro

Biedermeier Gemälde

Danzig , ca.1820.

Dargestellter : Johann Friedrich Marwitzky

Geboren: 5.7.1782 Danzig

Gestorben: 10.3.1855 Lübeck Mit Blücher nach Lübeck gekommen,verwundet .

Vergoldeter  Biedermeier Holzrahmen.

Höhe: 67 cm | Breite: 59 cm


Preis: 600,– €
(Differenzbesteuerung, Mwst. nicht ausweisbar)

 

Biedermeier Porträt

Das Biedermeier Gemälde, datiert um 1820 und aus Danzig stammend, bietet einen faszinierenden Einblick in die Kunst dieser Zeitperiode. Es porträtiert Johann Friedrich Marwitzky, einen prominenten Bürger von Danzig, der eine bedeutende Rolle in der Geschichte der Stadt spielte.

Johann Friedrich Marwitzky, geboren am 5. Juli 1782 in Danzig und verstorben am 10. März 1855 in Lübeck, ist auf dem Gemälde dargestellt. Marwitzky begleitete den preußischen Generalfeldmarschall Blücher nach Lübeck und wurde während dieser Zeit verwundet. Sein Leben und seine Taten sind eng mit den historischen Ereignissen seiner Zeit verbunden, was ihn zu einem bedeutenden und interessanten Thema für die Malerei des Biedermeier macht.

Zeitzeuge

Der vergoldete Biedermeier Holzrahmen, der das Gemälde umgibt, trägt zum historischen und künstlerischen Wert des Werkes bei. Biedermeier-Rahmen sind bekannt für ihre Einfachheit und Eleganz, und dieser Rahmen ist keine Ausnahme. Die Vergoldung verleiht dem Rahmen einen Hauch von Luxus, während er gleichzeitig das Gemälde stilvoll umrahmt und seine Präsenz verstärkt.

Dieses Biedermeier Gemälde ist nicht nur ein künstlerisches Meisterwerk, sondern auch ein historisches Dokument, das die Persönlichkeit und die Ereignisse seiner Zeit festhält. Es bietet einen einzigartigen Einblick in die Welt des 19. Jahrhunderts und bleibt ein wertvolles Stück für Sammler und Liebhaber historischer Kunstwerke.

Diese historische Portrat passt sehr gut zu dieser Biedermeier Kommode mit schwarzen Säulen.

Biedermeier bei RSA Wiesbaden

Weitere Biedermeier Möbel und Kunstgegenstände finden Sie in meinem Geschäft in Wiesbaden.
Regine Schmitz-Avila, Ihre Biedermeier – Spezialistin für Schränke ,Tische und Kommoden.

Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag - Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 16:00 Uhr