Paar KPM Schalen

Nr. 2378 | 1.240,-- Euro
KPM Schalen
Paar KPM Schalen
Paar KPM Schalen von oben
Paar KPM Schalen
Paar KPM Schalen stempel

Paar KPM Schalen

Königliche Porzellan Manufaktur Berlin,

Mitte des 20. Jahrhunderts

Porzellan weiß glasiert und gestempelt.

Höhe: 20 cm

Durchmesser: 25 cm

Preis: 1.240,– €

 ( Differenzbesteuerung gemäß §25a UstG )

KPM Porzellan

KPM steht für Königliche Porzellan-Manufaktur und ist eine der ältesten Porzellanmanufakturen Europas. Die KPM-Produkte sind bekannt für ihre hohe Qualität und ihr elegantes Design.

Wenn Sie ein Paar KPM Schalen erwerben möchten in einem spezialisierten Porzellan- oder Antiquitätengeschäft suchen. Da es sich um hochwertiges Porzellan handelt, kann der Preis entsprechend hoch sein. Es lohnt sich jedoch, in ein solches Stück zu investieren, da es zeitlos und langlebig ist und eine wertvolle Ergänzung für jede Sammlung darstellt.

Biedermeier war eine kunstvolle Bewegung, die in den frühen 1800er Jahren in Deutschland und Österreich populär war. Der Stil war bekannt für seine schlichten und eleganten Designs, die von Handwerkern hergestellt wurden, um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen.

Biedermeier-Porzellan ist in der Regel mit filigranen Blumenmotiven und eleganten Goldakzenten verziert. Die Stücke sind oft in Pastellfarben gehalten und verströmen eine zarte, romantische Atmosphäre. Die Königliche Porzellan-Manufaktur produzierte viele verschiedene Arten von Biedermeier-Porzellan, darunter Schalen, Tassen, Teller, Vasen und vieles mehr.

Vielleicht könnte sie auch dieses Paar Medici-Kratervasen interessieren.

Biedermeier bei RSA Wiesbaden

Viele Biedermeier Möbel und Kunstgegenstände finden Sie in meinem Geschäft in Wiesbaden.
Regine Schmitz-Avila – Ihre Biedermeier Spezialistin für Schränke ,Tische und Kommoden.

Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag - Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 16:00 Uhr