Museale Kommode, verkauft

Nr. 2331 |
Louis Seize Kommode
Louis Seize Kommode
Louis Seize Kommode oben
Louis Seize Kommode Detail
Louis Seize Kommode Intarsien
Louis Seize Kommode Schloss
Louis Seize Kommode Schublade
Louis Seize Kommode

Museale Louis Seize Kommode

Westfalen -Münster um 1780.

Rietberg, zugeschrieben Philipp Ferdinand Ludwig  Bartscher (1749-1823).

Nussbaumholz furniert auf Weichholzkorpus, umlaufend mit verschiedenen Edelhölzern intarsiert, rechteckiger Korpus mit zwei Schubladen, abgeschrägte Ecken mit Lisenen, konische Rundbeine. Originale Schlösser und Beschläge.

Die eingelegte Deckplatte mit zentralem Blüten-Medaillon in Edelhölzern brandschattiert.

 Nussbaumholz, Pflaumenholz, Ahorn und gefärbte Mooreiche.

Filetbänder in Ahorn und gefärbter Mooreiche umrahmen die Deckplatte.

Höhe: 78 cm | Breite: 97 cm |

Museale Louis Seize Kommode

Eine museale Kommode aus der Zeit des Louis Seize, um 1780 herum, wird oft als Meisterwerk der Möbelkunst betrachtet und kann ein wertvolles Sammlerstück sein. Die Kommode wurde von Philipp Ferdinand Ludwig Bartscher entworfen und hergestellt.

Die Kommode würde typischerweise aus hochwertigen Materialien wie Mahagoni, Eiche oder Kirschholz hergestellt und mit aufwendigen Schnitzereien und Intarsien verziert sein. Sie würde auch mit Bronzebeschlägen, Marmorplatten und einer raffinierten Formgebung versehen sein.

Louis Seize-Stil

Das Design der Kommode würde im Louis Seize-Stil gehalten sein, der für seine elegante Einfachheit und geometrischen Formen bekannt ist. Typische Merkmale des Louis Seize-Stils sind unter anderem ovale oder rechteckige Formen, Symmetrie, dezente Verzierungen und feine Linien.

Eine Kommode wie diese kann sehr wertvoll sein, insbesondere wenn sie in gutem Zustand ist und eine nachweisbare Provenienz hat. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Wert auch von Faktoren wie dem Hersteller, der Seltenheit und dem Markt abhängt. Um den Wert einer solchen Kommode zu bestimmen, ist es ratsam, einen qualifizierten Experten für antike Möbel oder Kunstwerke zu konsultieren.

Louis Seize bei RSA Wiesbaden

Sie finden weitere Louis Seize Kunstgegenstände sowie Louis Seize SpiegelLouis Seize Kommoden und vieles mehr in meinem Geschäft in Wiesbaden. Regine Schmitz-Avila – Ihre Spezialistin für Louis Seize.

Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag - Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 16:00 Uhr