Tischspiegel Belle Epoque

Nr. 2508 | 1.400,--Euro
Tischspiegel Belle Epoque
Belle Epoque Tischspiegel mit Frau und Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau
Tischspiegel Belle Epoque
Tischspiegel mit Pfau

Tischspiegel mit Frau und Pfau

Frankreich um 1890

Metallguss goldbronziert mit originalem facettiertem Glas.

Tischspiegel in geschweifter Form mit vegetabil gestaltetem Metallrahmen.

Belle Epoque
Anglehnte vollplastische Figur einer Frau in einem langen Kleid , die sich im Spiegel betrachtet. Sitzender großer Pfau ihr gegenüber.

Höhe: 40 cm | Breite: 33 cm | Tiefe: 28 cm

Nr. 2508

Preis: 1.400,–€

 (Differenzbesteuerung, MwSt.nicht ausweisbar)


Tischspiegel mit Frau und Pfau

Der Tischspiegel Belle Époque, entstanden um 1890 in Frankreich, ist ein faszinierendes Beispiel für die exquisite Handwerkskunst und die opulente Ästhetik der Belle-Époque-Ära. Dieser Spiegel vereint kunstvoll gegossenes Metall, das goldbronziert wurde, mit einem originalen, facettierten Glas, um ein prächtiges und dekoratives Stück zu schaffen.

Der Spiegel ist in einer geschwungenen Form gestaltet, die typisch für die verspielte Eleganz der Belle Époque ist. Der Metallrahmen ist mit vegetabilen Verzierungen verziert, die dem Spiegel einen Hauch von Romantik und Raffinesse verleihen.

Im Zentrum des Spiegels befindet sich eine anmutige, vollplastische Figur einer Frau in einem langen Kleid, die sich im Spiegel betrachtet. Diese Figur verkörpert die Schönheit und Anmut der damaligen Zeit und fügt dem Spiegel eine zusätzliche Dimension von Grazie hinzu.

Gegenüber der Frau sitzt ein großer Pfau, der majestätisch und prachtvoll dargestellt ist. Der Pfau, ein Symbol für Schönheit und Stolz, ergänzt die Szene perfekt und verleiht dem Spiegel eine zusätzliche Dimension von Luxus und Exotik.

Insgesamt ist der Tischspiegel Belle Époque ein beeindruckendes und prächtiges Möbelstück, das nicht nur funktional ist, sondern auch ein kunstvolles Statement und ein Symbol für die Opulenz und den Glamour der Belle-Époque-Ära. Seine exquisite Handwerkskunst und seine detailreiche Gestaltung machen ihn zu einem begehrten Sammlerstück und einem zeitlosen Symbol für Luxus und Eleganz.

Die Belle Epoque

Die Belle Époque, übersetzt als „Schöne Epoche“, war eine Zeitperiode in der europäischen Geschichte, die ungefähr von den späten 1870er Jahren bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Jahr 1914 dauerte. Diese Ära war geprägt von einem Gefühl des Fortschritts, des Wohlstands und der kulturellen Blüte, insbesondere in Frankreich, aber auch in anderen Teilen Europas und der westlichen Welt.

Während der Belle Époque erlebte Europa eine Periode des wirtschaftlichen Aufschwungs und des technologischen Fortschritts, was zu einem Anstieg des Wohlstands und einer zunehmenden Urbanisierung führte. Neue Errungenschaften in Bereichen wie der Industrie, dem Transportwesen, der Wissenschaft und der Medizin trugen zur Verbesserung des Lebensstandards bei und veränderten das städtische Leben grundlegend.

Kulturell war die Belle Époque eine Zeit der künstlerischen und intellektuellen Innovation. In den Bereichen der Literatur, der bildenden Kunst, des Theaters, der Musik und des Tanzes florierten neue Bewegungen und Stile. Die Kunstszene erlebte einen Höhepunkt mit dem Aufkommen des Impressionismus, des Symbolismus, des Jugendstils und anderer avantgardistischer Strömungen.

Darüber hinaus war die Belle Époque auch eine Zeit des gesellschaftlichen Wandels und der politischen Instabilität. Während sich die Oberschicht in einem Leben des Luxus und der Extravaganz erging, kämpften Arbeiter und Arbeiterinnen für bessere Arbeitsbedingungen und soziale Gerechtigkeit. Die politische Landschaft war geprägt von Spannungen und Konflikten zwischen verschiedenen politischen Strömungen, was schließlich zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs führte und das Ende der Belle Époque markierte.

Trotz ihrer Tragödien und Herausforderungen wird die Belle Époque oft als eine Zeit der Schönheit, des Optimismus und der kulturellen Raffinesse angesehen. Ihr Erbe lebt in den vielen architektonischen Schätzen, künstlerischen Meisterwerken und kulturellen Errungenschaften fort, die diese faszinierende Ära hinterlassen hat.

Diese Art Déco Kommode mit Marmorplatte ist ein guter Platz für diesen Tischspiegel Belle Epoque. Oder suchen sie eher einen grossen Spiegel, dann ist dieser Art Déco Spiegel mit Springbock eine Pracht.

Art Déco bei RSA Wiesbaden

Weitere Art Déco Einrichtungsgegenstände wie Art Déco Esstische, Art Déco Spiegel und Art Déco Schränke finden Sie in unserem Inhaber geführten Fachhandel für Antiquitäten – speziell Art Déco -in Wiesbaden.

Kontakt
Öffnungszeiten
  • Montag
    geschlossen
  • Dienstag - Freitag
    12:00 - 18:00 Uhr
  • Samstag
    10:00 - 16:00 Uhr